News

TennisBase-Spieler on Tour

Sieg und Finalteilnahme für Benito Sanchez-Martinez und Nicole Rivkin - Turniersieg für Sabine Ellerbrock

Sieg und Finalteilnahme für die Spieler der TennisBase Hannover bei den International Bavarian Summer Championships 2018 in Aschheim. Bundesstützpunktspieler und TennisBase-Neuzugang Benito Sanchez-Martinez aus Berlin begeisterte bereits im Halbfinale, das er nach einem 6:7 und 2:5-Rückstand gegen Turnierfavorit Alvaro Huete (ESP) noch gewinnen konnte. Auch im Finale war der 16-Jährige nicht zu stoppen. Mit 6:4 und 6:3 entschied er das Spiel für sich und freute sich über die 30 gewonnen Punkte für die Jugend-Weltrangliste. Gemeinsam mit Michael Walser erreichte er zudem das Doppelfinale.

Bei den Juniorinnen spielte sich Nicole Rivkin als Nummer vier der Setzliste souverän bis ins Finale. Auch gegen die topgesetzte Slowenin Metka Komac, die in München lebt und trainiert kämpfte sie verbissen und entschlossen bis zum Schluss, unterlag am Ende aber mit 2:6, 4:6.

Die Ergebnisse aus Aschheim finden Sie hier.

Sabine Ellerbrock, Deutschlands beste Rollstuhltennisspielerin und Mitglied der TennisBase Hannover, feierte einen wichtigen Turniersieg. Bei dem hochkarätig besetzten ITF Grade 1 in Belgien gewann sie mit vier Zwei-Satz-Siegen – darunter im Finale gegen ihre deutsche Kollegin Katharina Krüger mit 6:2, 7:5. Und das, obwohl sie bereits im ersten Match gestürzt war und mit einigen Prellungen weiterspielte.

Die Ergebnisse aus Belgien finden Sie hier.